Lob und Motivation

„Man kann nicht nicht kommunizieren“, sagte einst der Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick. Warum dann nicht gut gelaunt gute Laune weitergeben?

Nettigkeiten

Das persönliche Wohlbefinden und das Betriebsklima hängen stark von einer positiven und funktionierenden Kommunikation ab. Wer lacht und oft lächelt im Arbeitsalltag, geht gerne zur Arbeit und wird sicherlich seltener krank. Freundliche Worte müssen nicht unbedingt ausgesprochen werden, damit sie leben können, manchmal reicht auch ein Abreißzettel.

Elf Sprüche, die man der Kollegin auf den Schreibtisch, dem Hausmeister aufs Regal oder dem Azubi auf die Werkbank legen kann. Einfach unsere NETTIGKEITEN downloaden, ausdrucken, verschenken.


zum Download

Ansprechpartner