Gesetze und Vorschriften im Arbeitsschutz

Zahlreiche Gesetze und Vorschriften regeln den Arbeitsschutz in Deutschland.

Hier finden Sie alle für die Grüne Branche wichtigen Vorschriften und Gesetze.

Unfallverhütungsvorschriften

Die Unfallverhütungsvorschriften der SVLFG heißen Vorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz (VSG). Sie sind für alle Versicherten bindend. 

LSV-Informationen und Technische Informationen

Die LSV-Informationen und Technischen Informationen geben Ihnen Hinweise und Empfehlungen, wie Sie die aufgeführten Arbeitsmittel sicher gestalten und betreiben. Darüber hinaus können Sie mit den Informationen die Maßnahmen zur Gewähr bzw. die Arbeitsmedizinische Vorsorge in Ihrem Unternehmen organisieren.

Technische Regeln

Die Technischen Regeln konkretisieren die Verordnungen. Die Besonderheit der Technischen Regeln besteht darin, dass sie eine Vermutungswirkung auslösen.

Was bedeutet das?

Einfach gesagt, bedeutet es: Wer sich an die Vorgaben der Technischen Regeln hält, macht alles richtig im Arbeitsschutz.

Die folgenden Links führen auf die Internetseite der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.