Diese Website verwendet Cookies, die für die Funktionalität der Site notwendig sind. Wenn Sie mehr über die genutzten Cookies erfahren möchten, lesen Sie sich bitte unsere Ausführungen zu Cookies in unserer Datenschutzerklärung durch.

Indem Sie dieses Banner schließen, die Seite nach unten scrollen, einen Link anklicken oder Ihre Recherche auf andere Weise fortsetzen, erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies auf unserer Site einverstanden.

Online-Befragung von Hautpatienten 

An der Online-Befragung können alle teilnehmen, die mindestens 18 Jahre alt sind und von Hautproblemen oder -erkrankungen betroffen sind oder waren oder die Hautkrebs-Früherkennung in Anspruch nehmen. 

Gesucht: Patienten mit Hautbeschwerden oder Allergien

Wissenschaftler der Technischen Universität München wollen herausfinden, wie der Zugang und der Weg von Patientinnen und Patienten mit Hautbeschwerden oder Allergien im Gesundheitssystem durch digitale Angebote beeinflusst werden. Hierzu gehören beispielsweise Google-Suchanfragen oder Online-Terminvereinbarungen. Wichtig ist den Forschern dabei auch, wie sich dies auf die Arzt-Patienten-Beziehung auswirkt.


Foto: Pixabay

Und so läuft die Befragung ab

Die Befragung erfolgt anonym über einen elektronischen Fragebogen und dauert 15 Minuten. Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Optimierung einer flächendeckenden fachärztlichen Versorgung in der Zukunft. Über diesen Link gelangen Sie zum Fragebogen:

Fragen richten Sie per Mail an: medi-digital.derma@med.tum.de