App „Stockfibel to go“ 

Mit der neuen App "Stockfibel to go" haben Sie die Handlungshilfe zur Stockbeurteilung jederzeit zur Hand. Damit können Sie die Fachkunde bei der motormanuellen Fällung beurteilen.

Fachkunde beurteilen

Icon-Foto: Stockfibel to go

Machen Sie eine Stockbeurteilung mit "Stockfibel to go" und Sie wissen, ob der Motorsägenführer sicher arbeitet oder sich beim Arbeiten gefährdet.
 

Nach einer Baumfällung ist am verbleibenden Wurzelstock des gefällten Baumes ablesbar, ob der Motorsägenführer fachkundig und sicher gearbeitet hat. 

Das „Wurzelstocklesen“, die Stockbeurteilung, zeigt, ob der wesentlichste Bestandteil fachkundigen Arbeitens bei der Baumfällung vorhanden ist.

Von Motorsägenführer, Waldbesitzer, Unternehmer und Auftraggeber wird verlangt, die Arbeitssicherheit von Fällarbeiten anhand des Stockbildes beurteilen zu können oder beurteilen zu lassen.

Bislang war eine Stockbeurteilung einem fachlich versierten und erfahrenen Personenkreis vorbehalten. Mit der "Stockfibel to go" gehört das der Vergangenheit an.

Mit den Beurteilungsmerkmalen Fallkerb, Fallkerbsehne, Bruchleistenmaß, Bruchleistenform, Bruchstufe und Schnittlage kann der Nutzer eine aussagekräftige und regelgerechte Beurteilung des Stockbildes vornehmen.

Was die App kann

  • Stockbilder fotografieren, 
  • Beurteilungsmerkmale aufnehmen, 
  • Stockbilder und Ergebnisse speichern und verwalten sowie 
  • praxisnahe Informationen und Hilfen.
Die Funktionen der App ermöglichen eine einfache Anwendung mit Wissensangebot. 

"Stockfibel to go" gibt Informationen zu den vorgeschriebenen Fachkundemerkmalen und dokumentiert gleichzeitig die handwerkliche Ausführungsqualität der Motorsägenarbeit bei der Baumfällung.

Wir empfehlen:

Nutzen Sie die App auch für die Ausbildung.

Kostenfrei im App Store

Ab sofort können Sie die App "Stockfibel to go" im Google Play Store und im App Store kostenfrei herunterladen.

Vorteile auf einen Blick

Für mehr Sicherheit

Die Ergebnisse aus der Stockfibel to go sind universell zur Beurteilung der Arbeitssicherheit bei der motormanuellen Baumfällung einsetzbar.

Fragen wie...

  • Sind meine handwerklichen Fähigkeiten und meine Arbeitsqualität o.k.?
  • Wird in meinem Wald sicher und fachkundig gearbeitet?
  • Ist die Gesundheit meiner Beschäftigten gefährdet oder arbeiten sie mit Fachkunde?
  • Arbeitet das beauftragte Forstunternehmen regelgerecht?

...lassen sich praxisnah beantworten.