Diese Website verwendet Cookies, die für die Funktionalität der Site notwendig sind. Wenn Sie mehr über die genutzten Cookies erfahren möchten, lesen Sie sich bitte unsere Ausführungen zu Cookies in unserer Datenschutzerklärung durch.

Indem Sie dieses Banner schließen, die Seite nach unten scrollen, einen Link anklicken oder Ihre Recherche auf andere Weise fortsetzen, erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies auf unserer Site einverstanden.

Online-Angebote der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) bald auch für Kinder und Jugendliche

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) empfiehlt ihren Versicherten, die Online-Angebote der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zu nutzen (z.B. Onlinekurse zur gesunden und ausgewogenen Ernährung). 

Zu den Angeboten der Zentralen Prüfstelle Prävention zählen Programme, die neben der selbstständigen Aneignung von Gesundheitswissen auch Methoden und Techniken zur Verhaltensänderung beinhalten. 

Dazu gehören zum Beispiel das „Blended Learning“ (Verknüpfung von E-Learning und Präsenzkursen zu einem integrierten Lehr- und Lernkonzept) sowie Onlinekurse, Onlineseminare oder Fernkurse. Solche Kurse nennt man Informations- und Kommunikationstechnologie-basierten Kurse (IKT-Kurse). Zielgruppe der IKT-Angebote sind derzeit ausschließlich überwiegend Erwachsene. Ab dem 15.09.2022 besteht die Möglichkeit für Kursanbieter, in der Zentrale Prüfstelle Prävention IKT-Angebote für Kinder und Jugendliche unter bestimmten Voraussetzungen zertifizieren zu lassen. Es dürfte daher in der ZPP Datenbank dann auch in Kürze entsprechende Angebote für Kinder und Jugendliche (unter Einbezug der Eltern) geben. Diese Präventionsangebote können in allen Handlungsfeldern des Leitfadens Prävention angeboten werden. Dabei müssen alle Kriterien des Leitfadens Prävention mit Ausnahme der Kriterien zu Gruppenberatung/maximale Teilnehmerzahl und analoge räumliche Infrastruktur erfüllt sein.

Besuchen Sie die Datenbank der ZPP über die Internetseite www.svlfg.de/gesundheitskurse-finden. Sie erhalten dort ein umfangreiches Angebot von Präsenzkursen und IKT-Kursen in den Handlungsfeldern Ernährung, Bewegung, Stress- und Ressourcenmanagement und Suchtmittelkonsum.