Web-Hilfe

Wichtige Antworten zur Nutzung "Meine SVLFG"

Wichtiger Hinweis: Derzeit ist eine Registrierung und Nutzung des Versichertenportals „Meine SVLFG“ nur für natürliche Personen ab dem 18. Lebensjahr möglich. Aktenzeichen oder LSV-Mitgliedsnummern von juristischen Personen (z.B. einer GbR) werden daher bei der Verifizierung Ihrer persönlichen Registrierungsdaten nicht berücksichtigt. Die Portalnutzung für juristische Personen wird erst im Laufe des Jahres möglich sein. 

Falls die Registrierung/Zugangsdaten eingeben scheitert, überprüfen Sie bitte Ihre eingegebenen Daten, da wir diese mit den bei uns hinterlegten Versichertendaten abgleichen.

Falls das Problem weiterhin besteht, verwenden Sie bitte das Kontaktformular am Ende dieser Seite um zu unserem IT-Support Kontakt aufzunehmen. Sie werden dann zu Ihrem Anliegen von einem Supportmitarbeiter zurückgerufen.

Die Zustellung der Zugangsdaten kann aufgrund der Postlaufzeiten variieren.

Falls Sie nach ca. einer Woche noch nicht Ihre Zugangsdaten erhalten haben, setzen Sie sich bitte per Kontaktformular (befindet sich im unteren Bereich dieser Seite) mit dem Support in Verbindung, um den aktuellen Status zu klären oder ggf. weitere Schritte einzuleiten.

Zum Sperren der mTAN bei Verlust melden Sie dies bitte dem IT-Support über das Kontaktformular (befindet sich im unteren Bereich dieser Seite). Bitte beachten Sie, dass dies nur für die Briefvariante gilt. Sofern Sie eine mTAN an Ihre Mobilfunknummer angefordert haben, reicht eine erneute Anforderung nach Ablauf von 30 Minuten aus.

Überprüfen Sie Ihre Adressdaten. Die Zustellung der mTAN kann aufgrund der Postlaufzeiten variieren.

Falls Sie nach ca. 1 Woche noch nicht Ihre mTAN erhalten haben, setzen Sie sich per Kontaktformular mit dem Support in Verbindung um den aktuellen Status zuklären, oder ggf. weitere Schritte einzuleiten.

Bitte versuchen Sie es zu einen späteren Zeitpunkt erneut.

Falls Sie zu einen späteren Zeitpunkt noch immer keine SMS erhalten haben, setzen Sie sich bitte über das Kontaktformular (befindet sich im unteren Bereich dieser Seite) mit dem IT-Support in Verbindung, um den aktuellen Status zu klären oder ggf. weitere Schritte einzuleiten.

Sollten Sie auf Ihre Mobilfunknummer nicht mehr zugreifen können, so nutzen Sie bitte die postalische Übermittlung der mTAN und aktualisieren danach Ihre Mobilfunknummer unter „Mein Profil, Kommunikation“. Vielen Dank!

Wenn Sie Ihren Benutzernamen (E-Mail-Adresse) vergessen haben, füllen Sie bitte das Kontaktformular (befindet sich im unteren Bereich dieser Seite) mit dem Anliegen "Benutzernamen vergessen" aus, um ihn erneut zu erhalten.

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie dieses im Portal (Anmelden, Passwort vergessen?) über den dort angegebenen Link zurücksetzen lassen. Sie erhalten danach einen Aktivierungslink an Ihre E-Mail Adresse mit weiteren Erläuterungen zum Verfahren.

Sie können Ihre beim Anlegen des Servicekontos abgegebene Einwilligung jederzeit widerrufen (Art. 7 Abs. 3 Satz 1 DSGVO) in dem Sie sich im Versichertenportal anmelden, „Mein Profil“ aufrufen und die Funktionalität „Konto löschen“ ausführen.

Durch den Widerruf Ihrer Einwilligung in die Datenverarbeitung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Bitte beachten Sie, dass das Löschen des Servicekontos nicht rückgängig gemacht werden kann und sämtliche Daten und Dienste des Versichertenportals (Zugangsdaten, Profildaten und Postfachdokumente) nicht mehr zur Verfügung stehen. 

Bei Fehlern auf der Webseite leiten Sie diese bitte per Kontaktformular (befindet sich im unteren Bereich dieser Seite) und einer Beschreibung des Fehlers an uns weiter.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Formular wird geladen ...