Freudenstadt

Klinik Hohenfreudenstadt - Hotel Teuchelwald
Zentrum für Prävention und Rehabilitation Freudenstadt/Schwarzwald

Die Klinik Hohenfreudenstadt steht in 50-jähriger medizinischer Tradition als Zentrum für Prävention und Rehabilitation. Das Besondere ist die ganzheitliche Sichtweise des Menschen. Die überschaubare Größe mit 105 Betten, die naturverbundene und doch zentrumsnahe Lage, der hotelähnliche Charakter sowie die individuelle persönliche Betreuung lassen Sie schnell zur Ruhe kommen.

Nutzen Sie die Chance, in einer der schönsten Ferienregionen Deutschlands - im Schwarzwald - etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Wählen Sie aus den folgenden zwei 7-tägigen Programmen aus:

  • Stress lass nach!
    Das Präventionsprogramm „Stress lass nach“ ist besonders geeignet bei Erschöpfungs- oder Überlastungszuständen.
  • Fit und Vital!
    Das Präventionsprogramm „Fit und Vital“ ist besonders geeignet zur Verhütung von Adipositas, Diabetes mellitus, Bluthochdruck oder Herzerkrankungen.

Das Präventionsprogramm "Stress lass nach!" umfasst ein ärztliches Beratungsgespräch inklusive Basis-Check, Präventions- und Atemgymnastik, Entspannungsübungen nach Jacobsen, Nordic Walking, therapeutisches Flugballspiel, Stressbewältigungsseminare, eine Massage und Gesundheitsvorträge.

Das Präventionsprogramm "Fit und Vital!" umfasst ein ärztliches Beratungsgespräch inklusive Basis-Check, einen Leistungstest am Fahrradergometer, freies Ergometertraining, Präventions- und Wassergymnastik, autogenes Training, Nordic Walking, eine Massage, ein Hypertonieseminar, eine Lehrküchenveranstaltung sowie Gesundheitsvorträge.

Suchen Sie sich ganz einfach das Angebot aus, das am besten zu Ihnen passt.

Sie übernachten im Doppelzimmer mit Halb- oder Vollpension im Hotel Teuchelwald mit folgenden Zusatzleistungen: freie Nutzung von Schwimmbad und Saunalandschaft, Bogenschießen, geführte Wanderungen, freie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Schwarzwald, unterschiedliche Abendveranstaltungen.

Die Präventionprogramme werden von der SVLFG als Landwirtschaftliche Krankenkasse bei regelmäßiger Teilnahme an den Kursen mit 164 Euro bezuschusst.

LKK-KURZKUR BEANTRAGEN

Die LKK-Kurzkuren sind vorab bei der Landwirtschaftlichen Krankenkasse zu beantragen und müssen vor Antritt der Kurzkur genehmigt sein. Erst danach können Sie Ihre Kur bei der Klinik direkt buchen.

Und so beantragen Sie eine LKK-Kurzkur

Stellen Sie bitte vor Antritt der LKK-Kurzkur einen formlosen Antrag - möglichst per E-Mail (Adresse siehe weiter unten). Danach können Sie einen Termin bei der Klinik verbindlich buchen.

Für die Teilnahme ist keine ärztliche Verordnung erforderlich. 


Antrag

Anmeldung

Buchen Sie Ihre LKK-Kurzkur direkt bei der Klinik!

Haben Sie einen positiven Bescheid der LKK zum Antrag auf eine Kurzkur erhalten? Dann können Sie direkt einen Termin bei der Klinik verbindlich buchen.

  • Icon
    Zentrum für Prävention und Rehabilitation Freudenstadt/ Schwarzwald    
    Tripsenweg 17
    72250 Freudenstadt
  • Icon
    Telefon
    07441 534-0
  • Icon
    Fax
    07441 534-666