Intensives Einzellfallcoaching

Machen Ihnen familiäre Konflikte, finanzielle Sorgen, Krankheit oder andere Probleme das Leben schwer? Fühlen auch Sie sich durch solche Themen belastet?

Wir bieten Ihnen Hilfe an, die auf Ihre persönliche Situation zugeschnitten ist.

Die SVLFG unterstützt Sie in Kooperation mit der IVPNetworks GmbH (IVP) mit einem Präventionsangebot, bei dem Sie über mehrere Monate hinweg Begleitung von einem erfahrenen, speziell geschulten Psychologen – Ihrem persönlichen Coach – erhalten. Gemeinsam finden Sie Lösungen, um mit belastenden Situationen, Krisen oder Ängsten umgehen und nachhaltig wieder mehr Lebensqualität gewinnen zu können.

Das Coaching passt sich Ihren Bedürfnissen an. Es erfolgt in telefonischen oder persönlichen Gesprächen und unterstützt Sie dabei, Konfliktmuster zu erkennen und zu verstehen, um sie dann durch die Aktivierung Ihrer eigenen Ressourcen bewältigen zu können.

Was bietet Ihnen das Coaching?

In einem ersten Termin besprechen Sie und Ihr Coach Ihre aktuelle Situation.

Ihr Coach entwickelt mit Ihnen Lösungen, wie Sie mit Ihren derzeitigen Herausforderungen umgehen können.

Mit Ihrem Coach vereinbaren Sie regelmäßige Termine telefonisch oder vor Ort zu für Sie passenden Zeiten.

Das Telefoncoaching ist seit vielen Jahren eine bewährte Methode, die Ihnen zeitliche und räumliche Flexibilität bietet. In manchen Fällen aber sollte man sich lieber persönlich zum Coaching sehen. IVP vermittelt Ihnen wohnortnah einen qualifizierten Coach.

Bei sozialen Problemen vermitteln wir Ihnen weitere Unterstützungsmöglichkeiten: Beratungsstellen (z. B. landwirtschaftliche Familienberatung, sozioökonomische Beratungsstellen), Selbsthilfegruppen, kirchliche und staatliche Hilfsangebote.

In schwierigen Situationen finden Sie rund um die Uhr Hilfe über eine Krisenhotline, die Sie 24 Stunden an sieben Tagen die Woche erreichen können (Tel.: 0561 785-10101).

Sollte sich im Verlauf des Coachings ein weiterer Unterstützungsbedarf ergeben, berät Ihr Coach Sie über Hilfsangebote und sucht mit Ihnen passende Maßnahmen vor Ort.

Das Programm berücksichtigt Ihre persönliche Situation. Über die gesamte Dauer arbeiten Sie mit einem erfahrenen, persönlichen Coach zusammen. Die Termine können Sie ganz einfach telefonisch oder bei Bedarf auch persönlich wahrnehmen.

Das Coaching wird durch die SVLFG finanziert – Ihnen entstehen keine Kosten. Ihre Teilnahme ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.

Die Gespräche mit Ihrem Coach sind vertraulich. Eine Weitergabe der Inhalte Ihrer Gespräche an den Kostenträger oder an Dritte erfolgt nicht.

Wer kann teilnehmen?

Mann mit Handy auf dem Feld
  • Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
  • Sie sind als Unternehmer oder mitarbeitender Angehöriger bei der Landwirtschaftlichen Alterskasse (LAK) oder als Altenteiler bei der Landwirtschaftlichen Krankenkasse (LKK) versichert.
  • Sie befinden sich aktuell nicht in Psychotherapie.

Ihre Ansprech­partner