Studenten vor Verwaltungsseminar
Sie sind hier: Über uns Ausbildung und Studium

Verwaltungsseminar für landwirtschaftliche Sozialversicherung

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) bildet ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Tätigkeit als Sozialversicherungsfachangestellte (mittlerer Verwaltungsdienst) nach Maßgabe des Berufsbildungsgesetzes und der Verordnung über die Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten aus.
Im Rahmen dieser Ausbildung bei der SVLFG finden Vollzeitlehrgänge im Verwaltungsseminar in Kassel statt. Sozialversicherungsfachangestellte besuchen im Rahmen der dreijährigen Ausbildung drei Lehrgänge von insgesamt circa 19 Wochen.

Außerdem werden im Rahmen der Ausbildung für den gehobenen und mittleren technischen Aufsichtsdienst bei der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft jährlich theoretische Bildungsmaßnahmen durchgeführt.

Daneben werden vom Verwaltungsseminar Fort- und Weiterbildungsseminare für die Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Funktionsebenen der SVLFG angeboten.

Das Verwaltungsseminar ist auch Tagungsort für Fachgruppensitzungen und Tagungen der SVLFG und anderer Einrichtungen der Sozialen Sicherung.

Das Internat des Verwaltungsseminars umfasst 60 Zimmer. In acht Hörsälen und einem PC-Schulungsraum können gleichzeitig 160 Personen unterrichtet werden.

Kontakt:

SVLFG
Postfach 41 03 56
34114 Kassel
Tel.: 0561 785-13858 oder 0561 785-15750

Mail versenden

[Druckversion] [Startseite]
© 2018 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)