Sie fragen - wir antworten!
Beratungstelefon
Kontakt
E-Mail
Weitere Informationen
Sie sind hier: Selbstverwaltung Sozialwahl Die häufigsten Fragen zu den Sozialversicherungswahlen

Wer gehört zur Gruppe der Selbstständigen ohne fremde Arbeitskräfte?

Zur Gruppe der Selbständigen ohne fremde Arbeitskräfte gehört der unfallversicherte Unternehmer und sein unfallversicherter Ehegatte oder sein Lebenspartner, wenn in dem bei der SVLFG veranlagten Unternehmen keine fremden Arbeitskräfte tätig sind. Die Größe des Unternehmens ist nicht entscheidend. Auch Kleinbetriebe gehören der landwirtschaftlichen Unfallversicherung an.

Ehemalige Selbstständige ohne fremde Arbeitskräfte oder deren Ehegatten oder Lebenspartner, die eine Unfallrente von der SVLFG beziehen und unmittelbar vor ihrem Ausscheiden zur Gruppe der Selbstständigen ohne fremde Arbeitnehmer gehörten, gehören weiterhin zur Gruppe der Selbstständigen ohne fremde Arbeitskräfte.

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)