Beratung
Sie sind hier: Versicherung Beitrag Beitrag Krankenkasse FAQ Beitragsrechnungen seit dem Jahr 2014

Woher stammen die Multiplikatoren für gärtnerische Kulturen?

Alleine die Hektarwerte würden die Einkommensmöglichkeiten dieser Kulturen nicht hinreichend wiedergeben. Der beauftragte Gutachter hat deshalb die Multiplikatoren empfohlen und dabei auf die „Einheitsquadratmeter“ zurückgegriffen. Die Einheitsquadratmeter messen die durchschnittliche Relation der Nettoerträge von gärtnerischen Flächenarten und -nutzungen ohne Berücksichtigung natürlicher Standortunterschiede und sind so ein Anhalt für die Intensität der Bewirtschaftung.

Über die Multiplikatoren wird somit die Ertragskraft der verschiedenen gärtnerischen Kulturen ins Verhältnis zur Ertragskraft aus landwirtschaftlichen Nutzflächen gesetzt.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)