Beratung
Sie sind hier: Versicherung Beitrag Beitrag Krankenkasse FAQ Beitragsrechnungen seit dem Jahr 2014

Warum ein neuer Beitragsmaßstab für die landwirtschaftliche Krankenkasse, es hätte doch alles so bleiben können?

Die SVLFG ist seit dem 01.01.2013 Nachfolgerin der bisherigen regionalen landwirtschaftlichen Krankenkassen. Die alten Beitragsmaßstäbe durften aufgrund gesetzlicher Vorgabe nur bis Ende 2013 weiterhin angewendet werden. Ab 01.01.2014 ist ein einheitlicher Beitragsmaßstab für den Versicherungszweig der landwirtschaftlichen Krankenversicherung vorgeschrieben. Damit soll erreicht werden, dass innerhalb der jetzt bundesweiten Versichertengemeinschaft gleiche Beiträge für gleiche Betriebsverhältnisse (Unternehmer, mitarbeitende Familienangehörige) bzw. Einkommen (insbesondere freiwillig Versicherte) gezahlt werden. Da regional unterschiedlich ausgestaltete Beitragsmaßstäbe vorhanden waren, mussten zwangsläufig Änderungen vorgenommen werden, um zu einer gemeinsamen Lösung zu gelangen, die für alle Betriebsformen, Sparten und Regionen gilt.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)