Beitragszahlung - wann, wie, wohin?
Kalender
Weitere Informationen
Noch Fragen?

E-Mail

Sie sind hier: Versicherung Beitrag Beitrag Krankenkasse

Fälligkeit und Zahlung der Beiträge

Die Höhe der monatlich zu zahlenden Beiträge wird den Mitgliedern von der landwirtschaftlichen Krankenkasse durch eine Beitragsrechnung mitgeteilt. Die Beiträge sind ohne besondere weitere Aufforderung so zu zahlen, dass sie zur Fälligkeit auf dem Konto der der landwirtschaftlichen Krankenkasse  sind.

Die von den Mitgliedern selbst zu zahlenden Beiträge sind bis zum drittletzten Bankarbeitstag des Monats fällig, für den sie zu zahlen sind. Beiträge, die nach dem Arbeitsentgelt bemessen werden (Gesamtsozialversicherungsbeiträge), sind in voraussichtlicher Höhe der Beitragsschuld spätestens am drittletzten Bankarbeitstag des Monats fällig, in dem die Beschäftigung, mit der das Arbeitsentgelt erzielt wird, ausgeübt wurde. Ein verbleibender Restbeitrag wird zum drittletzten Bankarbeitstag des Folgemonats fällig.

Die seitens der Rentenversicherungsträger bzw. Zahlstellen einbehaltenen Beiträge aus Renten und Versorgungsbezügen sind durch die beitragsabführenden Stellen bis zum 15. des auf die Auszahlung der Leistung folgenden Monats an die LKK zu zahlen.

Die als Student pflichtversicherten Personen haben vor der Einschreibung oder Rückmeldung an der Hochschule die Beiträge für das Semester im Voraus zu zahlen, es sei denn, es liegt eine Einzugsermächtigung vor.

Der Beitragseinzug erfolgt bei Übersendung einer Einzugsermächtigung im Lastschrift-Einzugsverfahren. Beitragspflichtige, die daran nicht teilnehmen, müssen die Beiträge selbst rechtzeitig überweisen. Für bis zur Fälligkeit nicht eingegangene Beiträge müssen Säumniszuschläge in Höhe von 1 Prozent der auf volle 50 Euro abgerundeten Beitragsforderung für jeden angefangenen Monat der Säumnis gezahlt werden.

Rückständige Beiträge muss die landwirtschaftliche Krankenkasse  gebührenpflichtig anmahnen und zwangsweise einziehen.

Bisher Nichtversicherte (Rückkehrer) tragen ihre Beiträge allein.

Termine 2017:

Für das Kalenderjahr 2017 sind folgende Termine für die Fälligkeit der Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge zu berücksichtigen:

Monat Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug Sept Okt Nov Dez
Fälligkeitstag
Drittletzter Bankarbeitstag
27. 24. 29. 26. 29. 28. 27. 29. 27. 26. 28. 27.

Hinweis: Der 24. und 31.Dezember gelten nicht als bankübliche Arbeitstage.

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)