Gut versorgt - auch im Alter!
familie
Sie sind hier: Versicherung Beitrag Versicherung Alterskasse Die Alterssicherung der Landwirte - eine zukunftssichere Altersvorsorge

Der Schutz ist umfassend

Die Alterssicherung für Landwirte bietet mehr als reine Altersvorsorge. Neben den Altersrenten genießen die Landwirte und ihre Ehegatten unter anderem durch folgende Leistungen einen umfassenden Schutz:

  • Erwerbsminderungsrenten (bei Erwerbsminderung durch Arbeitsunfall bereits ab dem ersten Beitrag)
  • Hinterbliebenenrenten (Witwen-/Witwer- und Waisenrenten)
  • Betriebs- und Haushaltshilfe (beim Ausfall des Landwirts oder seines Ehegatten) und
  • Kuren.

Die Renten werden grundsätzlich „lebenslang“ und nicht nur bis zur Rückzahlung der geleisteten Beiträge gezahlt.

Wegen der besonderen körperlichen Belastung muss fast jeder zweite Landwirt vorzeitig in den Ruhestand treten. Da die durchschnittliche Lebenserwartung aber gleichzeitig zunimmt, sollte diese dauerhafte Sicherheit bei allen Überlegungen berücksichtigt werden.

Verweis auf Unterpunkt Die Versicherung ist speziell auf die Landwirtschaft zugeschnitten

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)