Unfallrisiken zugeordnet
Schafherde
Sie sind hier: Versicherung Beitrag

Risikogruppen und Produktionsverfahren

Die Unfallrisiken in den Unternehmen werden insbesondere durch die Bildung von 16 Risikogruppen berücksichtigt, denen die einzelnen Produktionsverfahren wie folgt zugeordnet sind:

 

Risikogruppe

Produktionsverfahren

1

Ackerbau
  • Mähdruschfrüchte (Getreide, Ölfrüchte, Eiweißpflanzen) und Zuckerrüben
  • Futterbau und Bioenergiepflanzen (u. a. Silomais, Corn Cob Mix, Ganzpflanzensilage, Miscanthus, Kurzumtriebsplantagen, Futterrüben, Ackergras)
  • Kartoffeln
  • aus der Produktion genommene ldw. Flächen (u. a. stillgelegte Flächen, Landschaftselemente inklusive Knicks)

2

Grünland
  • Almen, Alpen, Hutungen, nicht umzäunte oder mobil umzäunte Schaf- und Ziegenweiden, Deich- und Hallignutzungen
  • Dauergrünland als Wiesen, Weiden und Mähweiden außerhalb von Almen, Alpen, Hutungen und nicht umzäunte oder mobil umzäunte Schaf- und Ziegenweiden, Deich- und Hallignutzungen

3

Obst und Gemüse im Freiland, Hopfen, Tabak und Christbäume
  • Obstanbau mit mechanischer Ernteunterstützung
    (u. a. Mostäpfel, Schwarze Johannisbeeren, Walnüsse, Haselnüsse, Sauerkirschen, Mirabellen)
  • Baumobst
  • Beerenobst
  • Industriegemüse mit voll mechanischer Ernte ohne weitere Aufbereitung sowie Blumen im Freiland zum Selbstschneiden (u. a. Buschbohnen, Blumenkohl, Dicke Bohnen, Erbsen ohne Hülsen, Grünkohl, Broccoli, Feldsalat, Rucola, Babyleave, Küchenkräuter, Waschmöhren, Schnittlauch, Spinat, Zwiebeln)
  • Industrie- und Frischgemüse mit händischer Ernte/Aufbereitung (u. a. Blumenkohl, Dicke Bohnen, Chicoree, Chinakohl, Frischerbsen mit Hülsen, Grünkohl, Schälgurken, Knollenfenchel, Kohlrabi, Speisekürbis, Meerrettich, Bundmöhren, Frischpetersilie, Porree, Radies, Rettich, Rhabarber, Rosenkohl, Rote Rüben, Rotkohl, Rucola, Salate, Sellerie, Frischspinat, Weißkohl, Wirsing, Zucchini, Zuckermais)
  • Intensivgemüse (Spargel, Gurken, Tomaten, Bundzwiebeln, Stangenbohnen)
  • Hopfen
  • Tabak
  • Christbäume

4

Geschützter gärtnerischer Anbau, Blumen- und Zierpflanzenanbau sowie Baumschulen
  • geschützter gärtnerischer Anbau (gärtnerische Nutzung im Freiland, Hochglas, Niederglas), Blumen- und Zierpflanzenanbau sowie Baumschulen

5

Weinbau
  • ausschließliche Traubenproduktion
  • Traubenproduktion mit eigener Kellerwirtschaft

6

Forst
  • alle Baumarten
  • vertraglich aus der Produktion genommene Forstflächen

7

Rinderhaltung
  • Milchkühe, Deckbullen jeder Art
  • Mutterkühe inklusive Kälber bis zum Absetzen
  • sonstige Rinder

8

Schweinezucht und -mast
  • Sauenhaltung (inklusive Ferkelproduktion mit ca. 28 Tagen Säugezeit und
    ca. 8 kg Absetzgewicht)
  • Schweinemast, Ferkelaufzucht, Jungsauenaufzucht

9

Pferdehaltung einschließlich Pferdehaltungen in Nebenunternehmen
  • Deckhengste ohne Sporteinsatz
  • Zuchtstuten sowie Aufzucht, Arbeits- und Gnadenbrottiere
  • Pensionstiere sowie Freizeittiere, die nicht zur Gruppe der Sport- bzw. Turnier-, Renn-, Kutsch-, Schul- und Verleihpferde gehören
  • Sport- bzw. Turnier-, Renn-, Kutsch-, Schul- und Verleihpferde

10

Sonstige Tierhaltung (Geflügelhaltung, Schafe, Ziegen, Kaninchen, Wildtierhaltung) sowie Binnenfischereien und Imkereien
  • Legehennen
  • Junghennenaufzucht
  • Masthühner
  • Mastputen
  • Mastenten
  • Mastgänse
  • Fleischschafe und -ziegen
  • Milchschafe und -ziegen
  • Wildtierhaltung
  • Kaninchenhaltung
  • Imkerei
  • Teichwirtschaft Karpfen und Beifische
  • Forellenzucht inklusive Beifische in Erdteichen und Fließgewässern
  • Fluss- und Seenfischerei

11

Unternehmen des Garten- und Landschaftsbaus sowie Lohnunternehmen
  • Garten- und Landschaftsbauunternehmen
  • Landwirtschaftliche Lohnunternehmen
  • Forstwirtschaftliche Lohnunternehmen

12

Unternehmen der Park- und Gartenpflege, Friedhöfe sowie private Park- und Gartenpflege
  • Unternehmen der Park- und Gartenpflege, Friedhöfe sowie private Park- und artenpflege

13

Jagdunternehmen
  • Jagdunternehmen

14

Beherbergung/ Verköstigung, Energiegewinnung, Handel/ Verwaltung/ Dienstleistung, Veredelung/ Produktgewinnung
  • Beherbergung/Verköstigung, Urlaub auf dem Bauernhof
  • Energiegewinnung, Biogasanlagen
  • Handel/Verwaltung/Dienstleistung
  • Veredelung/Produktgewinnung
  • Abfindungsbrennereien

15

Handwerksbetriebe, Hoch- und Tiefbauunternehmen, Transport- und Fuhrunternehmen
  • Handwerk
  • Hoch- und Tiefbau
  • Transport- und Fuhrunternehmen

16

Landwirtschaftskammern, Berufsverbände der Landwirtschaft, Unternehmen, die unmittelbar der Sicherung, Überwachung oder Förderung der Landwirtschaft überwiegend dienen (ohne Unternehmen der Energie-
gewinnung), SVLFG sowie ZLA und ZLF und Rehabilitanden der SVLFG
  • Landwirtschaftskammern, Berufsverbände der Landwirtschaft, SVLFG sowie ZLA, ZLF und Rehabilitanden der SVLFG
  • Unternehmen, die unmittelbar der Sicherung, Überwachung oder Förderung der Landwirtschaft überwiegend dienen (ohne Unternehmen der Energiegewinnung)

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)