Weiterführung des landwirtschaftlichen Unternehmens sicherstellen
Betriebs-/Haushaltshilfe
Auf einen Blick
Zum Download
Kontakt

Fax +49561785219007

E-Mail

 
A
NTRAG

Sie sind hier: Leistung Betriebs- und Haushaltshilfe

Aufgabe der Betriebs- und Haushaltshilfe

Für landwirtschaftliche Unternehmer ist es unerlässlich, dass bei ihrem Ausfall das Unternehmen weiterläuft.

Mit der Stellung einer Ersatzkraft oder der Kostenübernahme für eine selbst beschaffte Ersatzkraft (Betriebshilfe) wird, soweit möglich, die Weiterführung des landwirtschaftlichen Unternehmens und damit die Erhaltung der Einkommensgrundlage sichergestellt.

Wenn der Haushalt so eng mit dem Betrieb verknüpft ist, dass er dem landwirtschaftlichen Unternehmen wesentlich dient, kann auch Haushaltshilfe zur Aufrechterhaltung des Betriebes erbracht werden (betriebsbezogene Haushaltshilfe).

Betriebs- und Haushaltshilfe werden je nach Zuständigkeit durch die jeweilige Sparte der SVLFG - landwirtschaftliche Krankenkasse, landwirtschaftliche Pflegekasse, landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft oder landwirtschaftliche Alterskasse erbracht.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)