Gut versorgt auch im Pflegefall
altes Paar auf Parkbank
Pflegeeinrichtung gesucht?

zum Pflegekompass

Der Pflegekompass bietet Informationen zu Leistungserbringern ambulanter und stationärer Pflege, Pflegeschwerpunkten, Preisen und mehr.

Zum Antrag

Briefumschlag

Damit Ihre Post schnell an die richtige Adresse gelangt.

Sie sind hier: Leistung Leistungen der Pflegeversicherung Ambulante Pflege

Pflegesachleistungen

Die häusliche Pflege wird durch geeignete Pflegekräfte (zum Beispiel von Sozialstationen, ambulanten Pflegeeinrichtungen oder qualifizierten Einzelpersonen), mit denen die Landwirtschaftliche Pflegekasse einen Versorgungsvertrag abgeschlossen hat, durchgeführt.

Ab 1. Januar 2017 stehen körperbezogene Pflegemaßnahmen und pflegerische Betreuungsmaßnahmen sowie Hilfen bei der Haushaltsführung gleichberechtigt nebeneinander. Die Pflegebedürftigen können nach ihren individuellen Bedürfnissen wählen, für welche Bereiche sie die Sachleistungsaufwendungen verwenden möchten. Der Umfang der Leistung ist abhängig vom Pflegegrad.

Die Kosten im Rahmen der Pflegesachleistung können von der Landwirtschaftlichen Pflegekasse in den verschiedenen Pflegegraden wie folgt übernommen werden (Stand:1. Januar 2017):

Pflegegrad

monatlich bis zu

Pflegegrad 2

689 EUR

Pflegegrad 3

1.298 EUR

Pflegegrad 4

1.612 EUR

Pflegegrad 5

1.995 EUR

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)