Unabhängig, individuell, kostenfrei
pflegeberatung
Sie sind hier: Leistung Leistungen der Pflegeversicherung

Pflegeberatung

Wenn Versicherte oder Angehörige von Pflegebedürftigkeit betroffen sind, ergeben sich viele Fragen. Welche Leistungen gewährt die Landwirtschaftliche Pflegekasse, wenn Pflegebedürftigkeit eintritt? Was muss beachtet werden, um die Pflegeleistungen zu erhalten? Wer pflegt die Angehörigen weiter, wenn ich als Pflegeperson selbst krank bin oder eine Auszeit brauche?

Die Antworten darauf kennen die Pflegeberaterinnen und Pflegeberater der Landwirtschaftlichen Pflegekasse. Sie gehen auf die konkrete Situation der Versicherten ein und bieten Hilfe und konkrete Unterstützung in allen Angelegenheiten rund um die Pflege.

Pflegebedürftige und pflegende Angehörige haben einen Anspruch auf kostenlose individuelle Pflegeberatung. Erstantragsteller erhalten innerhalb von zwei Wochen ein Beratungsangebot. Darüber hinaus ist eine Pflegeberatung auch zu jedem anderen Zeitpunkt möglich.

Zusammen mit den Pflegebedürftigen und dessen Angehörigen koordiniert die Pflegeberaterin oder der Pflegeberater die notwendigen Maßnahmen, wie zum Beispiel die Suche nach

  • einem geeigneten Pflegedienst
  • Tagesbetreuung
  • Anbietern für Essen auf Rädern
  • weiteren Hilfs- und Betreuungsangeboten
  • Hilfsmitteln

Verweis auf Unterpunkt Inhalte der Pflegeberatung
Verweis auf Unterpunkt Individueller Versorgungsplan
Verweis auf Unterpunkt Ansprechpartner
[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)