Ihr Partner in allen Fragen sozialer Sicherheit
Dialog
Sie sind hier: Leistung Leistungen der Krankenversicherung Selbsthilfeförderung Kassenartenübergreifende Gemeinschaftsförderung der LKK auf Landes- und Ortsebene

Bayern (Niederbayern/Oberpfalz und Schwaben)

Für die Förderung der Selbsthilfe in Bayern wurde eine kassenartenübergreifende Arbeitsgemeinschaft aller bayerischen Krankenkassen/-verbände (ARGE) gegründet. Diese regelt die gemeinsame und einheitliche Förderung der gesundheitsbezogenen Selbsthilfearbeit in Selbsthilfegruppen, Selbsthilfeorganisationen sowie Selbsthilfekontaktstellen in Bayern.

  • AOK Bayern
  • BKK Landesverband Bayern
  • IKK classic
  • Knappschaft - Regionaldirektion München
  • Landwirtschaftliche Krankenkasse
  • vdek Landesvertretung Bayern

Die Förderung der Selbsthilfe in Bayern erfolgt auch unter Beteiligung von Vertretern der Selbsthilfe. In Bayern wurde das "Ein-Ansprechpartner-Modell - Runde Tische" zur Förderung der gesundheitsbezogenen Arbeit von Selbsthilfegruppen eingeführt. Dies bedeutet für die Förderanträge der Selbsthilfegruppen, -organisationen und -kontaktstellen, dass jeweils eine andere Stelle die Bearbeitung durchführt.

Unter www.seko-bayern.de/ finden Sie weitere Informationen und Antragsformulare zur Selbsthilfeförderung der bayrischen Krankenkassen/
-verbände.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)