Gut versorgt
Quelle: SHL-Telemedizin - medizinisches-Fachpersonal

SHL Logo

Kontakt:

 0800-200 57 250

 Erfahrungsbericht

 

Sie sind hier: Leistung Leistungen der Krankenversicherung Leistungen A - Z T Telemedizin: optimale Versorgung für Herzkranke

Teilnahme an der Telemedizinischen Betreuung

Teilnehmen kann jeder LKK-Versicherte, der bestimmte Kriterien erfüllt und dessen behandelnder Arzt am Vertrag teilnimmt.

Die Ein- bzw. Ausschlusskriterien prüft SHL Telemedizin.

So können Sie teilnehmen:

  • Bei Interesse melden Sie sich direkt bei SHL Telemedizin an.
  • SHL Telemedizin übersendet Ihnen daraufhin die Teilnahme- und datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung, die Sie ausfüllen und unterschreiben.
  • Die unterschriebene Teilnahme- und Einwilligungserklärung senden Sie ebenfalls direkt an SHL Telemedizin.
  • SHL Telemedizin prüft im Rahmen eines Erstgespräches, ob die medizinischen Voraussetzungen für die Teilnahme am Vertrag gegeben sind, und legt Ihren individuellen Betreuungsbedarf fest.

 

 

HTML-Datei Telemedizinische Betreuung - was ist das?
HTML-Datei Ihre Vorteile
[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)