Gut versorgt
Quelle: SHL Telemedizin GmbH - Arzt

SHL Logo

Kontakt:

 0800-200 57 250

Anmeldung

   Erfahrungsbericht

 

Sie sind hier: Leistung Leistungen der Krankenversicherung Leistungen A - Z T Telemedizin: optimale Versorgung für Herzkranke

Telemedizinische Betreuung - was ist das?

Die Telemedizinische Betreuung ergänzt die Behandlung durch den Haus- oder Facharzt und bietet Patienten die Möglichkeit, ihren Gesundheitszustand von einem erfahrenen medizinischen Team regelmäßig monitoren zu lassen. Dabei sind medizinisches Fachpersonal und Patient räumlich voneinander getrennt.

Für die Betreuung stehen praxiserprobte, benutzerfreundliche telemedizinische Geräte zur Verfügung. Sie ermöglichen das telemedizinische Monitoring des Gesundheitszustandes einer Person, ob von zu Hause aus oder von unterwegs.

Engmaschige Kontrolle der Patientenbefunde

In den elektronischen Patientenakten von SHL werden die wichtigsten persönlichen Daten, die Krankengeschichte und die aktuellsten Befunde der Patienten dokumentiert. Die Daten werden kontinuierlich aktualisiert. Sie sind vom medizinischen Team jederzeit einsehbar. Neu übertragene Daten werden automatisch gespeichert und mit den hinterlegten individuellen Grenzwerten verglichen. Kommt es zu Abweichungen, gibt es einen Alarm.

Bessere Lebensqualität durch mehr Sicherheit und Mobilität

Das Telemedizinische Zentrum von SHL ist rund um die Uhr, 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar. Es ist mit einem medizinischen Team von Ärzten und Pflegekräften besetzt, die speziell für die Arbeit in einem Telemedizinischen Zentrum geschult wurden. Das medizinische Team ist jederzeit in der Lage, die übermittelten Vitalwerte zu beurteilen und so den Patienten und Kunden mit relevantem medizinischem  Rat zur Seite zu stehen. Patienten, für die ansonsten eine medizinische Betreuung im Krankenhaus notwendig wäre, können so ein recht normales Leben im vertrauten Umfeld zu Hause führen.

Für LKK Versicherte kostenlos

Die Telemedizinische Betreuung durch den Vertragspartner SHL Telemedizin ist für die Versicherten kostenfrei. Dieses zusätzliche Angebot der Landwirtschaftlichen Krankenkasse soll die Gesundheit verbessern und dadurch auch die Angehörigen im Alltag unterstützen.

Die Teilnahme ist freiwillig.

HTML-Datei Ihre Vorteile
HTML-Datei Teilnahme an der Telemedizinischen Betreuung
[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)