Parkbank
Sie sind hier: Leistung Leistungen der Alterssicherung Renten Hinterbliebenenrenten Witwenrente und Witwerrente

Vollendung des 45. Lebensjahres

Ein Lebensjahr ist vollendet mit Ablauf des Kalendertages vor dem jeweiligen Geburtstag. Ein am Ersten eines Monats geborener hinterbliebener Ehegatte kann deshalb schon – wenn zu diesem Zeitpunkt auch die anderen Leistungsvoraussetzungen vorliegen – eine Rente bereits vom Beginn des Monats an erhalten, in den der 45. Geburtstag fällt.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)