Rehabilitation zur nachhaltigen Gesunderhaltung
arzt_untersuchung
Sie sind hier: Leistung Leistungen der Alterssicherung Rehabilitation Rehabilitation für Kinder und Jugendliche

Wie wird Kinderrehabilitation beantragt? Wo wird Kinderrehabilitation erbracht?

Kinderrehabilitation kann sowohl bei der Krankenkasse als auch beim Rentenversicherungsträger beantragt werden.

Einem solchen Antrag ist bei der Krankenkasse eine ärztliche Verordnung (Muster 61) und beim Rentenversicherungsträger ein ärztlicher Befundbericht beizulegen.

Für die Kinderrehabilitation stehen bundesweit indikationsspezifisch ausgerichtete Rehabilitationseinrichtungen mit hohen Qualitätsstandards zur Verfügung. Bei der Auswahl der geeigneten Einrichtungen wird sowohl auf die medizinischen als auch auf die individuellen Bedürfnisse des Kindes eingegangen.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)