Ihr Partner in allen Fragen sozialer Sicherheit
Parkbank
Sie sind hier: Leistung Leistungen der Unfallversicherung Leistungen an Hinterbliebene Hinterbliebenenrenten

Hinterbliebenenrente an frühere Ehegatten

Geschiedene frühere Ehegatten erhalten Hinterbliebenenrente, wenn gegen den Versicherten Unterhaltsansprüche bestanden haben, oder wenn tatsächlich Unterhalt gewährt wurde.

Die Leistung wird nur auf Antrag erbracht und entspricht der Höhe nach einer Witwen- bzw. Witwerrente.

Sind mehrere Berechtigte vorhanden, wird die Rente entsprechend der Ehedauer aufgeteilt.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)