Gut versorgt auch im Pflegefall
bg-pflege
Sie sind hier: Leistung Leistungen der Unfallversicherung Leistungen bei Pflegebedürftigkeit

Pflegegeld

Das Pflegegeld beträgt seit 01.07.2016 monatlich zwischen 344,00 Euro und 1.374,00 Euro in den alten Bundesländern bzw. 319,00 Euro und 1.278,00 Euro in den neuen Bundesländern.

Die Höhe ist unter Berücksichtigung der Art und Schwere des Gesundheitsschadens sowie des Umfanges der erforderlichen Hilfe im Einzelfall festzusetzen.

Das Pflegegeld wird jeweils zum gleichen Zeitpunkt, zu dem die Renten der gesetzlichen Rentenversicherung angepasst werden, um den Faktor erhöht, der für die Anpassung der vom Jahresarbeitsverdienst abhängigen Geldleistungen maßgebend ist.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)