rinder
Sie sind hier: Prävention Lehrgänge & Schulungen

Schulungen zum sicheren Umgang mit Rindern

Die Arbeit mit Rindern gehört in vielen landwirtschaftlichen Betrieben zum Arbeitsalltag. Leider kommt es hier zu vielen schweren und auch immer wieder tödlichen Unfällen.

Seminarziel
Das Seminar "Sicherer Umgang mit Rindern" sensibilisiert die Teilnehmer hinsichtlich der Wahrnehmung und des natürlichen Verhaltens von Rindern, um gefährliche Situationen zu vermeiden.

Seminarinhalte
Neben der Information über baulich/technische Möglichkeiten vermittelt die Schulung Techniken und Verhaltensweisen, um gefährliche Situationen im Ansatz zu erkennen und den stressfreien Umgang mit Rindern zu erlernen.

Ort der Schulung
Die praktische Umsetzung erfolgt vor Ort auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Rinderhaltung. Jeder Seminarteilnehmer wird unter professioneller Anleitung an die verschiedenen Techniken zum sicheren Umgang mit Rindern herangeführt.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an alle, die in ihrem Arbeitsalltag mit Rindern zu tun haben und demnach einer erhöhten Gefährdung ausgesetzt sind.

Rinder besser verstehen
Seminar 1-tägig
2019

  Bundesland PLZ Ort Ansprechpartner Telefon
25.02.
ausgebucht
Bayern 91746 Weidenbach-Triesdorf Frau Neubauer 0561 785-17276
26.02.
ausgebucht
Bayern 87437 Kempen Frau Neubauer 0561 785-17276
28.03 Rheinland-Pfalz 67728 Münchweiler an der Alsenz Frau Neubauer 0561 785-17276
05.06. Baden-Württemberg 88326 Aulendorf Frau Neubauer 0561 785-17276
11.06. Niedersachsen 27682 Hagen im Bremischen Frau Neubauer 0561 785-17276
09.07. Niedersachsen 27682 Hagen im Bremischen Frau Neubauer 0561 785-17276
10.07. Baden-Württemberg 88326 Aulendorf Frau Neubauer 0561 785-17276

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2019 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)