biogasanlage
Sie sind hier: Prävention Fachinformationen von A - Z Allgemein Biogasanlagen

Allgemeine Tipps zur Unfallverhütung bei Biogasanlagen - Teil 3

Seite zurück

Quelle: SaM-Power GmbH

nächste Seite

 

 

 

 

  • Prüfen Sie, ob Sie Spurenelementpräparate einsetzen müssen. Oft sind diese krebserzeugend und/oder akut toxisch! Verwenden Sie sichere und effiziente Eintragsysteme, z. B. über eine Dosierstation.
  • Achten Sie bei Arbeiten in Behältern, Gruben und geschlossenen Räumen auf ausreichende Belüftung und Absaugung.
  • Achten Sie bei Störungsbehebungen oder bei Wartungsarbeiten auf gefährliche Gasansammlungen in Schächten oder Vertiefungen.
  • Stellen Sie bei Reparaturen, z. B. im Feststoffdosierer sicher, dass selbst anlaufende Maschinenteile, z. B. durch einen abgeschlossenen Schalter gegen Wiederanlaufen gesichert sind.  

 

 

 

 

 

 Abschließbarer Not-Aus-Schalter

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)