Fachgerechter Umgang mit Asbest
asbest_arbeiten
Sie sind hier: Prävention Aktuelles Meldungen 2015 Vorsicht Asbest!

Es hat gebrannt - was jetzt?

Die Asbest-Fasern selbst sind nicht brennbar. Durch die Hitzeentwicklung fliegen sie jedoch durch die Luft und kontaminieren dabei die Umgebung. Weil bei abgebrannten Gebäuden in der Regel ohnehin unklar ist, was für Materialien verbrannt wurden, wird oft alles als Sondermüll behandelt, der fachgerecht entsorgt werden muss. Genauere Auskünfte über die Entsorgung von Restmaterial nach einem Brand erteilen die Gemeinden, Umweltämter oder Entsorgungsstationen.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)