Rinder
Sie sind hier: Prävention Aktuelles Meldungen 2013

Thema Gesundheitsschutz - Zum Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen

Bakterien, Viren, Schimmelpilze lauern überall und können - im Falle einer Infektion - zu ernsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen oder Krankheiten führen. Naturgemäß ist der Landwirt diesen in besonderem Maße ausgesetzt beim Aufenthalt in Wald und Forst, beim Umgang mit Tieren, bei Arbeiten in der Biogasanlage etc.

Wie kann ich mich wirksam vor gefährlichen Bakterien, Viren, Schimmelpilze schützen? Wie verhalte ich mich beim Umgang mit Tieren, die vielleicht eine Erkrankung haben, die auch für den Mensch gefährlich ist? Was ist beim Arbeiten in der Biogasanlage zu beachten?

Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln zu diesen und noch vielen weiteren Fragen finden Sie in der Loseblatt-Sammlung der SVLFG.  Wichtige Informationen sowie Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen zum Thema wurden hier zusammengefasst und können ausgedruckt oder heruntergeladen werden. Speziell zum Thema Biologische Arbeitsstoffe in Biogasanlagen" wird auch ein Kurzfilm angeboten, der auf potentielle Gefahren beim Arbeiten in Biogasanlagen hinweist und anschaulich und eindringlich über entsprechende Schutzmaßnahmen informiert. Zur Unterrichtung auch der Mitarbeiter im landwirtschaftlichen Betrieb bestens geeignet.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)