Lernen für die Praxis
Schulung
Weitere Informationen
Für Kursanbieter
Sie sind hier: Aktuell Lehrgänge & Schulungen Motorsägenlehrgänge

Motorsägenlehrgang für Waldbesitzer

Jeder Waldbesitzer sollte einen Lehrgang besuchen, um den sicheren Umgang mit der Motorsäge zu erlernen und zu prüfen, ob angewendete Praktiken den Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Das gilt für Neueinsteiger und bereits im eigenen Wald Aktive gleichermaßen. Die Entwicklung schreitet auch bei der Motorsägenarbeit voran und mit einem von der SVLFG qualitätsgesicherten Motorsägenlehrgang sind Sie auf der sicheren Seite.

Förderung durch die SVLFG

Es lohnt sich für Sie: Die Teilnahme an einem qualitätsgesicherten Motorsägenlehrgang wird von der SVLFG mit 30 Euro gefördert.

Anerkennung durch die DGUV

Erfolgreich absolvierte Ausbildungen bei der SVLFG werden auch von der DGUV anerkannt und umgekehrt. Dies kommt insbesondere kommunalen Arbeitgebern und Betrieben des Garten- und Landschaftsbaus zugute: Nun lässt sich bei einem neu einzustellenden Mitarbeiter beispielsweise besser nachvollziehen, welche Kenntnisse und Fertigkeiten er im Umgang mit der Motorsäge nachweisen kann.

Informationen zu den Schulungsstätten

Auf Ihre Anforderungen zugeschnitten:

Informationen für Kursanbieter

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)