News
wichtig
Sie sind hier:

Aktuell

LGB-Beitragsvorschuss - im Januar fällig

Spätestens am 15. Januar 2017 muss der Beitragsvorschuss auf dem Konto der Berufsgenossenschaft gutgeschrieben sein. 
Lesen Sie mehr


Was tun, wenn's brennt?

Landwirt Hermann Greif ist seit 37 Jahren Feuerwehrmann. Er gibt Tipps zum richtigen Verhalten im Brandfall und zum Umgang mit Handfeuerlöschern.
Lesen Sie mehr


SVLFG rät zur Impfung gegen Masern

Entgegen weit verbreiteter Meinung sind Masern keine harmlose Kinderkrankheit. Daher empfiehlt die SVLFG Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen einen vollständigen Impfschutz gegen Masern. 
Lesen Sie mehr


FAQ´s zur Rehabilitation

Die SVLFG gibt Antworten auf Fragen zum Thema Rehabilitation.
Lesen Sie mehr


Was ändert sich mit der Pflegereform 2017?

2017 erfolgt die größte und umfassendste Reform der sozialen Pflegeversicherung seit ihrer Einführung im Jahr 1995.
Lesen Sie mehr


Diabetes im Mittelpunkt

Auch in Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Diabetes. Symptome von Diabetes sind Müdigkeit, Schwäche und Unwohlsein, vermehrtes Durstgefühl und Trinken, häufiges Wasserlassen, Juckreiz, Harnwegsinfekte, Gewichtsabnahme, Sehstörungen oder Gemütsstörungen.
Lesen Sie mehr


Kinzigtal: Rehasport für Diabetiker

Die Landwirtschaftliche Krankenkasse bietet in der Region Kinzigtal (Schwarzwald) einen neuen Rehasportkurs speziell für Diabetiker an.
Lesen Sie mehr


Spezielle Fahrerlaubnis nicht erforderlich

Der Besitz eines Bedienerscheins oder einer speziellen Fahrerlaubnis für Teleskoplader ist beim Einsatz in der Landwirtschaft nicht notwendig.
Lesen Sie mehr


Wer hat die besten Ideen für mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit?

Um den betrieblichen Arbeitsschutz zu fördern, prämieren Bund, Länder und gesetzliche Unfallversicherung die besten Ideen für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz mit dem Deutschen Arbeitsschutzpreis 2017.
Lesen Sie mehr


Auch Ihr Blut kann helfen!

Für Günter Hofmann, Mitglied der ehrenamtlichen Selbstverwaltung der SVLFG, ist es selbstverständlich, regelmäßig Blut zu spenden.
Lesen Sie mehr


Händewaschen in Grippezeit besonders wichtig

Das häufige und richtige Händewaschen hat eine wichtige Schutzfunktion gegen die Übertragung von Krankheiten; gerade in der kalten Jahreszeit ist es daher besonders wichtig, einige Regeln zu beachten. 
Lesen Sie mehr


Neu: De-Mail für Versicherte der SVLFG

Mit De-Mail können Versicherte der SVLFG elektronische Nachrichten ab sofort verschlüsselt, geschützt und nachweisbar übersenden.
Lesen Sie mehr


Kluge Männer machen Pause

Wer sich regelmäßige kurze Auszeiten gönnt, fühlt sich besser, ist weniger erschöpft und lebt gesünder. Glaubt man Psychologen, reichen bereits Kurzurlaube aus, denn die Erholung setzt bereits nach wenigen Tagen ein.
Lesen Sie mehr


Selbstmanagementkurs exklusiv für SVLFG-Versicherte

Selbstmanagementkurse helfen chronisch Kranken und ihren Angehörigen im Alltag. Gesundes Kinzigtal bietet für die Versicherten der Landwirtschaftlichen Krankenkasse einen Kurs „Gesund und aktiv leben“ in Wolfach an.
Lesen Sie mehr


Weltherztag: Vorbeugung früh beginnen

Herz-Kreislaufbeschwerden – vor allem der Herzinfarkt – gehören in Deutschland zu den häufigsten Krankheiten. Jeder kann gegen diese Erkrankungen etwas tun: gesunde Ernährung, sportliche Betätigung und Rauchverzicht.
Lesen Sie mehr


Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern:
Das hat sich geändert

Am 1. September 2016 ist die neu gefasste sogenannte Kinder-Richtlinie zur Früherkennung von Krankheiten bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr in Kraft getreten.
Lesen Sie mehr


Brunsterkennungssysteme:
Eine Hilfe für jeden Tag im Jahr

Technische Einrichtungen im Milchviehbetrieb sollen die Arbeit erleichtern und die Arbeitssicherheit verbessern. Brunsterkennungssysteme erfüllen diese Anforderungen. Im Milchviehstall von Georg und Stefan Hollfelder ist diese fortschrittliche Technik seit Jahren im Einsatz.
Lesen Sie mehr


Informationen zur neuen Pflegebegutachtung ab 2017

Anfang 2017 tritt der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff in Kraft. Damit ändert sich auch die Begutachtung von pflegebedürftigen Menschen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung grundlegend.
Lesen Sie mehr


Allergikerbettwäsche

Die LKK unterstützt Sie bei der Anschaffung von Allergiker-Bettwäsche bei Hausstaubmilbenallergie.
Lesen Sie mehr


Ernährungsberatung - wer ist qualifiziert?

Der Verband der Diätassistenten in Deutschland – Deutscher Bundesverband e. V. (VDD) weist eindringlich auf den Unterschied zwischen Ernährungsberatern und Diätassistenten hin.
Lesen Sie mehr


Gesundheitsinfos online

Muss nach schweißtreibender Arbeit mehr Salz aufgenommen werden als sonst? Ersetzt ein Smoothie eine Mahlzeit? Antworten auf diese und ähnliche Fragen finden Sie jetzt unter Gesundheitstipps.
Lesen Sie mehr


Jung und Alt bewegt Demenz

Das Motto des Welt-Alzheimertages am 21. September lautet 2016 "Jung und Alt bewegt Demenz". Es solll auf die Situation der ca. 1,5 Millionen Demenzkrankten und ihrer Angehörigen in Deutschland hinweisen.
Lesen Sie mehr


Neues zur Arthrose des Kniegelenks

Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung - oft mit gravierenden Folgen. Wichtige Hinweise zur Erkrankung bietet das neue Heft "Arthrose Info" der Deutschen Arthrose-Hilfe.
Lesen Sie mehr


Herbstanfang – Blütezeit giftiger Pflanzen!

In diesem Monat hält der Herbst Einzug. Bald werden wieder die Blätter fallen und mit ihnen die Temperaturen. Es gibt aber auch einige Pflanzen, die erst im September und Oktober ihre Blüten oder Früchte tragen. Unter ihnen befinden sich Arten, die für den Menschen stark giftig sind.
Lesen Sie mehr


„Fühlen uns gut aufgehoben“ – SVLFG auf der Ostbayernschau

Die Bayerische Verbraucherschutzministerin Ulrike Scharf hatte anlässlich der Ostbayernschau zum Pressegespräch geladen. Mit dabei waren SVLFG-Vorstandsvorsitzender Martin Empl, Geschäftsführerin Claudia Lex und Selbstverwaltungsmitglied und Bezirksbäuerin Maria Biermeier.
Lesen Sie mehr


„Trittsicher durchs Leben“ – eine lohnenswerte Präventivmaßnahme

Bereits rund 5.000 Kursteilnehmer: Das neue Gesundheitsangebot der SVLFG wird sehr gut angenommen. Heute wurde – nach Beginn der Kampagne im Oktober 2015 – bereits der 500. Trittsicher-Bewegungskurs angemeldet.
Lesen Sie mehr


Männergesundheit – Tipps gegen Übergewicht

Rund zwei Drittel aller Männer in Deutschland haben Übergewicht, knapp ein Viertel ist sogar adipös. Das sind nicht die besten Voraussetzungen für eine gute Gesundheit.
Lesen Sie mehr


Fette – besser als ihr Ruf

Fett ist lebensnotwendig! Fett macht satt! Es dient unserem Körper zusammen mit Eiweiß und Kohlenhydraten als Hauptnährstoff.
Lesen Sie mehr


Salz – gesund oder ungesund?

Salz gehört natürlicherweise zur täglichen Nahrungsaufnahme, aber über die gesundheitlichen Aspekte besteht häufig Unsicherheit. Gerade im Sommer und bei anstrengender körperlicher Arbeit verlieren wir durch Transpiration Salz. Müssen wir also mehr Salz zu uns nehmen?
Lesen Sie mehr


Besuch aus Südkorea informiert sich über Alterssicherung der Landwirte in Deutschland

Besuch aus Südkorea hatte jüngst das Thünen-Institut (Bundesforschungsinstitut für Betriebswirtschaft) in Braunschweig. Das besondere Interesse von Dr. Kim, Research Director am Korea Rural Economic Institute, galt der Alterssicherung der Landwirte in Deutschland sowie dem Thema Hofabgabe.
Lesen Sie mehr


Tödlicher Unfall auf der Weide

Ein tragischer Unfall ereignete sich auf einer Weide in Rheinland-Pfalz: Beim Wechseln des Wasserfasses wurde ein Landwirt rücklings vom Deckbullen angegriffen und tödlich verletzt.
Lesen Sie mehr


Die SVLFG warnt: Diebe geben sich als Betriebsrevisoren aus

In letzter Zeit wurden der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) in Niedersachsen Fälle bekannt, in denen sich Diebe als Mitarbeiter der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft ausgaben.
Lesen Sie mehr


Informationen zum Anti-Korruptionsgesetz

Durch das am 4. Juni 2016 in Kraft getretene Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen wird dem korruptiven Handeln im Gesundheitsbereich ein Riegel vorgeschoben.
Lesen Sie mehr


Sonderkultur Pilzzucht - Ergonomische Arbeitsorganisation

Vor gut 40 Jahren startete Hans Deckers sein Champignon-Unternehmen in Geldern am Niederrhein. Mit einer anfänglichen Wochenproduktion von 2,5 Tonnen erweiterte er die Produktion inzwischen auf insgesamt 350 Tonnen weiße und braune Champignons pro Woche.
Lesen Sie mehr


Weniger Lärmbelastung durch Akkugeräte

Schnelle Einsatzbereitschaft, niedriger Schalldruckpegel, weniger Vibrationen, keine Abgase - das sind die Hauptargumente für den Wechsel von Ottokraftstoffpower zu Hochleistungs-Lithium-Ionen.
Lesen Sie mehr


Studie belegt Strahlenbelastung für einzelne Berufe

Wer im Freien arbeitet, bekommt mehr Sonne und damit krebserzeugende ultraviolette Strahlung ab als andere Beschäftigte. Wie stark sonnenbelastet welche Berufe tatsächlich sind, darüber fehlten bislang präzise Angaben.
Lesen Sie mehr


Schäden vermeiden beim Freischneiden

Neue Freischneider mit zwei gegenläufig rotierenden Messerblättern im Schneidkopf sorgen jetzt für mehr Sicherheit, weil sie wegschleudernde Gegenstände verhindern.
Lesen Sie mehr


Der Unfall hat mich stark gemacht

Durch einen Arbeitsunfall verlor Bernhard Mair einen Fuß. Dank einer modernen Prothese und der Umrüstung seines Schleppers kann er heute wieder voll im Betrieb mitarbeiten.
Lesen Sie mehr


Schlafprobleme - Grübeleien können der Grund sein

Berufstätige, die am Wochenende über unerledigte Arbeitsaufgaben sorgenvoll grübeln, schlafen schlechter. Wer dagegen auch kreativ und problemlösend über die liegengebliebenen Aufgaben nachdenkt, kann davon profitieren.
Lesen Sie mehr


Neue Broschüre "Aktuelles zu Sicherheit und Gesundheitsschutz - Waldarbeit"

Die Unfallstatistik des vergangenen Jahres verdeutlicht erneut das hohe Unfallrisiko und die außerordentliche Verletzungsschwere in der Forstbranche. Die Broschüre Waldarbeit wurde deshalb nach den neuesten Ergebnissen der Präventionsarbeit überarbeitet.
Lesen Sie mehr


Gesetzentwurf zur Modernisierung des Mutterschutzes

Klare Regeln zum Schutz von Mutter und Kind: Das Bundeskabinett hat Anfang Mai das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend eingebrachte Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts beschlossen.
Lesen Sie mehr


Rechtzeitiger Antrag sichert Verlängerung

Die SVLFG kann bei Einsätzen zu Lasten der landwirtschaftlichen Krankenkasse (LKK) und landwirtschaftlichen Alterskasse (LAK) eine lückenlose Einsatzverlängerung von Betriebs- und Haushaltshilfen häufig nicht bewilligen, weil der notwendige Antrag verspätet gestellt wird.
Lesen Sie mehr


Maschinenring führt Arbeitsschutz-Management-System ein

Als erster Maschinenring in ganz Deutschland hat sich die MR Oberland AG erfolgreich der Zertifizierung im Rahmen des Arbeitsschutz-Management-Systems (AMS) der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) unterzogen..
Lesen Sie mehr


Was man beim Ferienjob beachten sollte

Schüler und Studenten bessern in den Ferien und den vorlesungsfreien Zeiten gerne ihr Budget auf, sammeln dabei Erfahrungen und knüpfen Kontakte für das Berufsleben. Lesen Sie, was man dabei beachten sollte.
Lesen Sie mehr


Breites Bündnis will Landwirten unter Druck helfen

Ein breites Bündnis von Landwirtschaftsministerium, Berufsverbänden, Landwirtschaftskammer, Nordkirche, Landfrauen und der Sozialversicherung setzt sich jetzt verstärkt für Landwirte in Notlagen ein.
Lesen Sie mehr


Grashäckselsaison: Sichere Ernte ist das Ziel

In der Häckselsaison 2016 soll es zu keinen Amputationsverletzungen bei Entstörungsarbeiten kommen“, formuliert Vorstandsvorsitzender der SVLFG Martin Empl das Ziel der Präventionsarbeit der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft für die beginnende Erntesaison.
Lesen Sie mehr


Reportage über Johannes Weinberg - Nicht lange nachdenken, sondern einfach machen

Die SVLFG als Landwirtschaftliche Krankenkasse unterstützt Familie Weinberg im Rahmen der Familienversicherung durch die Kostenübernahme für notwendige besondere Hilfsmittel für den blinden Sohn Johannes.
Lesen Sie mehr


Im Fokus: Psychische Gesundheit von Frauen

Erfolgreich im Beruf, liebevolle Mutter, verständnisvolle Partnerin und perfekte Familienmanagerin: Setzt das gesellschaftliche Bild die „moderne Frau“ verstärkt unter Druck? Sind Frauen besonders gefährdet, psychisch zu erkranken?
Lesen Sie mehr


Schwanger im Betrieb

Um das heranwachsende Kind zu schützen, sollen werdende Mütter ihre Schwangerschaft sobald wie möglich beim Arbeitgeber mitteilen.
Lesen Sie mehr


Arbeitswertnachweis - höchste Zeit für Abgabe

Wer die Frist zur Abgabe des Lohnnachweises an die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) verpasst hat, sollte die Meldung schnellstmöglich nachholen, sonst droht die Beitragsschätzung.
Lesen Sie mehr


Vorbeugen. Schützen. Impfen

Empfehlungen, welche Impfungen in welchem Lebensalter sinnvoll sind, um sich vor gefährlichen Infektionskrankheiten zu schützen, gibt in Deutschland die Ständige Impfkommission (STIKO) am Robert-Koch-Institut.
Lesen Sie mehr


Unter Medikamenteneinfluss am Arbeitsplatz

Der Medikamentenkonsum und damit die Gefahr des Missbrauchs und der Abhängigkeit nehmen zu. Auch gesunde Menschen nehmen immer häufiger Medikamente zur Leistungssteigerung und Verbesserung der Befindlichkeit.
Lesen Sie mehr


Neue Broschüre "Gleichgewicht & Kraft - Einführung in die Sturzprävention"

Mit einer neuen Broschüre informiert die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung über Tipps und Hilfen zur Verbesserung von Stand- und Gangsicherheit sowie zur Vermeidung von Risiken.
Lesen Sie mehr


Neue Broschüre "Zu Hause gut versorgt"

Mit einer neuen Broschüre informiert die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) über kostenlose und kostenpflichtige Hilfsangebote für ältere Menschen.
Lesen Sie mehr


Optimal versorgt mit dem VERAH mobil

Zur Verbesserung der medizinischen Versorgung von Versicherten auf dem Land bezuschusst die SVLFG derzeit 20 VERAH®mobile in Bayern.
Lesen Sie mehr


Glück zählt keine Chromosomen

Ungefähr 50.000 Menschen mit Down-Syndrom leben zur Zeit in Deutschland. Ihre Lebensqualität und Lebenserwartung ist in den letzten Jahrzehnten deutlich gestiegen.
Lesen Sie mehr


Damit Kinder sicher spielen

Die SVLFG gibt Tipps zur sicheren Gestaltung von Spielplätzen auf Bauernhöfen.
Lesen Sie mehr


Krebs - Risiken und Prävention durch Ernährung

Ein gesunder Lebensstil und eine bewusste Ernährung spielen eine wichtige Rolle, um das Krebsrisiko zu senken.
Lesen Sie mehr


Kinder und Nierenkrankheit: Frühzeitiges Handeln zur Prävention

Bei erblichen Nierenerkrankungen, die sich bereits im Kindesalter manifestieren, sollten alle präventiven Maßnahmen zum Erhalt der Nierenfunktion rechtzeitig begonnen und vollständig ausgeschöpft werden.
Lesen Sie mehr


Gesunder Darm - Früherkennung ist wichtig

Um Darmkrebs und seine gefährlichen Vorstufen, die Darmpolypen, rechtzeitig erkennen zu können, sollte jeder Versicherte ab 50 Jahren an der Darmkrebsvorsorge teilnehmen.
Lesen Sie mehr


Raucherentwöhnung - LKK bezuschusst Kurse

Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören. Die SVLFG als landwirtschaftliche Krankenkasse unterstützt ihre Versicherten, wenn sie mit dem Rauchen aufhören möchten.
Lesen Sie mehr


Damit Ihr Anliegen schneller bearbeitet werden kann

Damit Ihre Post an uns ganz schnell an die richtige Stelle gelangt, beachten Sie bitte einige Hinweise.
Lesen Sie mehr


Gut betreut nach Krankenhausaufenthalt

Versicherte, die nach einer Krankenhausbehandlung oder nach einer ambulanten Operation nicht in der Lage sind, sich allein zu Hause zu versorgen, haben nunmehr die Möglichkeit Leistungen der häuslichen Krankenpflege in Anspruch zu nehmen.
Lesen Sie mehr


Mehr qualifizierte Gesundheitskurse für Versicherte

Für die Versicherten der landwirtschaftlichen Krankenkasse wächst kontinuierlich bundesweit die Auswahl an Kursen, die die hohen Qualitätsanforderungen der beteiligten gesetzlichen Krankenkassen und die gesetzlichen Vorgaben erfüllen – vom Rückentraining über Ernährungskurse bis zur Tabakentwöhnung.
Lesen Sie mehr


Frühzeitige Vorsorge beugt Karies vor

Wer gesunde Zähne hat, der hat gut Lachen! Gesunde, gepflegte Zähne sehen schön aus, sie können fest zubeißen, richtig kauen und tun nicht weh. 
Lesen Sie mehr


Winterblues - wenn die Seele traurig wird

Der Grund, warum die dunkle Jahreszeit aufs Gemüt schlägt, ist simpel: Tageslichtmangel. Folge: Man ist antriebsschwach und müde, kommt morgens schlecht auf die Beine, die Stimmung ist getrübt.
Lesen Sie mehr


Geld sparen und gesund bleiben

Versicherte, die regelmäßig ein- bzw. zweimal jährlich zu den zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen gegangen sind, werden von der LKK belohnt.
Lesen Sie mehr


Informationsen zur Mautpflicht in Deutschland

Zum 1. Oktober 2015 erfolgte eine Absenkung der Tonnagegrenze für die Mautpflicht von 12 t auf 7,5 t. Inwieweit sind die Fahrzeuge in Landwirtschaft, Forst und Gartenbau von der Mautpflicht betroffen?
Lesen Sie mehr


Versicherungsschutz für Ehrenamtliche

Viele Bürgerinnen und Bürger helfen Flüchtlingen in Deutschland ehrenamtlich.Daraus ergeben sich immer wieder Fragen nach der Absicherung durch die gesetzliche Unfallversicherung.
Lesen Sie mehr


Versorgung mit Hilfsmitteln nur durch Vertragspartner

Eine Versorgung mit Hilfsmitteln ist nur durch Vertragspartner der SVLFG  möglich.
Lesen Sie mehr


Pensionspferdehaltung - wann ist die LBG zuständig?

Unter bestimmten Voraussetzungen ist die Pensionspferdehaltung bei der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) mitversichert.
Lesen Sie mehr


Im Fokus: COPD

In der Land- und Forstwirtschaft stehen COPD und andere chronische Atemwegserkrankungen an der Spitze in der Statistik der Berufskrankheiten.
Lesen Sie mehr


Der Gesundheits-TÜV - Check up für Männer ab 35

Männer ignorieren körperliche Beschwerden meist recht lang - oftmals mit fatalen Folgen. Deswegen gilt auch für Männer ab 35: alle zwei Jahre zum Gesundheits-Check-up.
Lesen Sie mehr


Zweitmeinung bei Wirbelsäulen-Operation

Versicherte der Landwirtschaftlichen Krankenkasse, bei denen ein operativer Eingriff an der Wirbelsäule geplant ist, können bei Spezialisten eine zweite Meinung einholen. Oftmals sind konservative Therapien, wie beispielsweise Krankengymnastik, eine adäquate Alternative zur geplanten Operation.
Lesen Sie mehr


Leben retten kann jeder

Nur etwa jeder dritte Bundesbürger führt eine Herzdruckmassage durch, wenn er Zeuge eines Herz-Kreislauf-Stillstandes ist, meldet die Deutsche Herzstiftung.
Lesen Sie mehr


Gesunder Lebensstil senkt Schlaganfall-Risiko

Ursache für einen Schlaganfall können verschiedene Risikofaktoren sein. Durch eine gute medizinische Betreuung sowie einen gesunden Lebensstil lassen sich viele Faktoren positiv beeinflussen.
Lesen Sie mehr


Regelmäßig zum Augenarzt - für Diabetiker Pflicht

Einmal im Jahr zum Augenarzt – für Diabetiker ist das eine wichtige Vorsorgemaßnahme, um ihre Sehschärfe zu erhalten.
Lesen Sie mehr


Gesund bleiben auch in stressigen Zeiten

Seit Jahren steigt die Zahl der psychischen Erkrankungen in Deutschland. Die veränderte berufliche und gesellschaftliche Situation fordert ihren Tribut.
Lesen Sie mehr


Was tun, wenn die Pflegeperson ausfällt?

Ist eine private Pflegeperson wegen Urlaub oder Krankheit vorübergehend an der Pflege gehindert, besteht die Möglichkeit, die Pflege in dieser Zeit entweder durch Kurzzeitpflege oder Verhinderungspflege sicherzustellen.
Lesen Sie mehr


Reportage "Ich lebe ein erfülltes Leben"

Auf dem Weg zur Arbeit erlitt Christian Staab einen schweren Verkehrsunfall. Durch die Hilfe der LBG ist er heute wieder in der Arbeitwelt integriert.
Lesen Sie mehr


Milchzahnkaries behandeln lassen!

Dr. Brigitte Hermann, Vorstandsvorsitzende der Bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V. plädiert eindringlich dafür, schon mit den Kleinsten regelmäßig zur zahnärztlichen Früherkennung zu gehen.
Lesen Sie mehr


Pflegende Angehörige im Fokus

Die SVLFG beteiligt sich an dem Modellprojekt „Problemlösen in der Pflegeberatung“, um ihren Beratungsservice weiter zu verbessern.
Lesen Sie mehr


Lebensmittelallergie - gründliche Diagnose ist wichtig

Nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB) sind Lebensmittelallergien jetzt doppelt so häufig wie vor zehn Jahren.
Lesen Sie mehr


116 117 - die Nummer, die hilft

Alle Patienten in Deutschland müssen sich jetzt nur noch eine Telefonnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen merken.
Lesen Sie mehr


Fit und vital - mit einer LKK Kurzkur

Adipositas bedeutet nicht nur ein erhöhtes Körpergewicht, sondern auch ein gesteigertes Risiko für verschiedene Krankheiten. Für Menschen, die unter ärztlicher Aufsicht und in Gemeinschaft abnehmen wollen, bietet die SVLFG die LKK Kurzkur "Fit und vital" in Freudenstadt an. 
Lesen Sie mehr


Nuckelflaschenkaries bei Jugendlichen?

Immer mehr ältere Kinder und Jugendliche leiden inzwischen unter dem Nursing-Bottle-Syndrom. Ein Hauptgrund: Ständiges Nuckeln aus Ventilflaschen. 
Lesen Sie mehr


Puls messen kann Schlaganfall verhindern

Jedes Jahr verursacht Vorhofflimmern etwa 30.000 Schlaganfälle. Schlaganfall durch unbemerktes Vorhofflimmern ist mit Pulsmessung vermeidbar.
Lesen Sie mehr


Keine Extra-Zahlungen leisten

Gewährt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) Betriebs- oder Haushaltshilfe, ist in bestimmten Fällen vom Versicherten eine gesetzliche Zuzahlung ausschließlich an die SVLFG zu leisten.
Lesen Sie mehr


Schrittweise in ein neues Leben

Vor fünf Jahren erlitt Florian Hacker einen tragischen Arbeitsunfall. Ein Baumstamm zertrümmerte ihm das Becken und sein rechtes Bein. Der Unfall mit seinen Folgen war für Florian Hacker der Beginn eines neuen, völlig anderen Lebens.

Lesen Sie mehr


[Druckversion] [Startseite]
© 2016 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)