Schulung für mehr Arbeitssicherheit
Kuh im Stall
Der Film

Youtube Icon

Film auf YouTube anschauen

Sie sind hier: Aktuell SVLFG - News Meldungen 2018

Neuer Film zur sicheren Rinderhaltung

Die meisten Unfälle in der Landwirtschaft passieren im Umgang mit Rindern, viele aus Unwissenheit über die Wahrnehmung und natürlichen Verhaltensweisen der Tiere. Wissen schützt und Schulung macht schlau – in dem neuen Film stellen wir als SVLFG unsere Schulungen zum sicheren Umgang mit Rindern vor.

„Die Schwerpunkte des Kurses liegen auf dem Verhalten der Tiere. Rinder reagieren äußerst sensibel auf laute und unbekannte Stimmen, ungewohnten Untergrund, hektische Bewegungen, falsche Berührungen und reizende Gerüche“, so Kursleiter Volker Dippel von der SVLFG.

In den Seminaren durch speziell geschulte SVLFG-Mitarbeiter erfahren die Teilnehmer, wie Rinder ihre Umwelt mit dem Seh- oder Hörsinn wahrnehmen. Ein Praxisteil mit Tipps und Tricks im Umgang mit Rindern rundet das Tagesprogramm ab.

Der Hauptfilm wurde während der EuroTier in Hannover am SVLFG-Messestand präsentiert und kann jetzt auf dem YouTube-Channel der SVLFG abgerufen werden.

13 weitere kurze Schulungsfilme zu Detailthemen werden wir demnächst auf YouTube zur Verfügung stellen. Themen dieser Kurzfilme werden unter anderem sein: die Wahrnehmung von Rindern, sicheres Treiben, sichere Verladung, Sicherheit am Melkstand oder der Fangstand. Ohne großen Aufwand können Sie sich hier künftig informieren.

Foto_Rinderhaltung_450
Die Teilnehmer lernen das sichere Treiben der Rinder. Foto: SVLFG

 

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2018 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)