Gut zu wissen
Schwimmkurs
Sie sind hier: Aktuell SVLFG - News Meldungen 2017 Das Seepferdchen reicht nicht

Baderegeln

  • Gehe nur zum Baden, wenn du dich wohl fühlst.
  • Kühle dich ab, bevor du ins Wasser gehst.
  • Gehe nicht mit vollem oder ganz leerem Magen ins Wasser.
  • Gehe als Nichtschwimmer nur bis zum Bauch ins Wasser.
  • Rufe nur um Hilfe, wenn du in Gefahr bist.
  • Überschätze dich und deine Kraft nicht.
  • Bade nicht dort, wo Schiffe und Boote fahren.
  • Verlasse bei Gewitter sofort das Wasser und suche ein Gebäude auf.
  • Aufblasbare Schwimmhilfen bieten keine ausreichende Sicherheit im Wasser.
  • Springe nur ins Wasser, wenn es frei und tief genug ist.

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)