Weil Prävention wichtig ist
physiotherapie_2
Weitere Informationen
Kontakt

E-Mail

Sie sind hier: Aktuell SVLFG - News Meldungen 2016

Mehr qualifizierte Gesundheitskurse für Versicherte

Die Zentrale Prüfstelle Prävention setzt zunehmend Maßstäbe für Qualität. Nahezu 130.000 Präventionskurse hat die Einrichtung seit ihrer Gründung am 1. Januar 2014 auf Qualität geprüft. Rund 1.700 Kurse und Anbieter zeichnet die Prüfstelle monatlich mit dem Qualitätssiegel „Deutscher Standard Prävention“ aus – Tendenz steigend. Damit hat das Siegel Qualitätsstandards gesetzt.

Größere Auswahl an Kursen

Für die Versicherten wächst bundesweit damit kontinuierlich die Auswahl an Kursen, die die hohen Qualitätsanforderungen der beteiligten gesetzlichen Krankenkassen und die gesetzlichen Vorgaben erfüllen – vom Rückentraining über Ernährungskurse bis zur Tabakentwöhnung. Vor allem im Bereich der fernöstlichen Entspannungsmethoden (Yoga, Tai Chi und Qigong) nahm das Angebot zuletzt deutlich zu.

Zuschuss durch die LKK

Die Landwirtschaftliche Krankenkasse bezuschusst Kurse, die von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert wurden, in Höhe von mindestens 80 Prozent der Kosten. Gefördert werden je Versicherten maximal zwei Kurse pro Kalenderjahr.

Informieren Sie sich über das breit gefächerte Angebot an zertifizierten Kursen unter Gesundheitskurse finden. Die zahlreichen Angebote umfassen die Bereiche „Bewegung“, „Ernährung“, „Stressreduktion/Entspannung“ und „Suchtmittelkonsum“.

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)