Gesundheitsinformation
arzt_patient
Weitere Informationen

 

Zur Homepage

Hier finden Sie Infos zum Aktionstag, den Veranstaltungsorten und den Experten-Hotlines

Sie sind hier: Aktuell SVLFG - News Meldungen 2015

Aktionstag "Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen"

Schmerzen, Durchfall, Erschöpfung, gelegentliches Fieber – chronisch entzündliche Darmerkrankungen können viele Gesichter haben. Angesichts der unspezifischen und oft unterschiedlich ausgeprägten Beschwerden chronisch entzündlicher Darmerkrankungen ist die Diagnose keine leichte Aufgabe.

Früherkennung ist wichtig

Bleibt die Erkrankung über eine lange Zeit unbehandelt, können strukturelle Veränderungen des Darms die Folge sein. Und auch das Risiko für die Entwicklung von Darmkrebs kann ansteigen. Eine frühe Diagnose und systematische Kontrolluntersuchungen sind deswegen sehr wichtig.

Aktionstag am 19. Mai informiert

Wer mehr über chronisch entzündliche Darmerkrankungen erfahren möchte, hat um den 19. Mai 2015 herum die Möglichkeit, an einer der bundesweit von der Gastro-Liga organisierten Veranstaltungen teilzunehmen. Neben Vorträgen und einem breiten Informationsangebot können sich Betroffene mit den anderen Veranstaltungsteilnehmern austauschen.

Experten-Hotlines für Betroffene

Darüber hinaus richtet die Gastro-Liga Mitte Mai telefonische Experten-Hotlines für Betroffene und Angehörige ein, bei denen sich Anrufer bei medizinischen Fachleuten auf dem Gebiet der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen informieren können. 

Quelle: Gastro-Liga e. V.

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)