SVLFG - Ihr Partner in Sachen Gesundheit
Wassergymnastik
Sie sind hier: Aktuell SVLFG - News Meldungen 2015

Starke Patienten leben besser

Jährlich erleiden mehr als 250.000 Menschen in Deutschland einen Schlaganfall. Er ist damit die häufigste Ursache für Behinderungen im Erwachsenenalter.Viele Patienten sind dauerhaft auf Therapien und Hilfsmittel angewiesen; doch ein Großteil der chronisch erkrankten Patieten verhält sich nicht therapietreu, sagt die Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Therapietreues Verhalten wichtig für Lebensqualität

Gerade nach einem Schlaganfall kann das schwerwiegende Folgen haben. Denn ein Schlaganfall-Patient hat ein deutlich erhöhtes Risiko für einen zweiten, oft deutlich schwereren Schlaganfall. Die Einnahme von Medikamenten – meist lebenslang – und die Umstellung des Lebensstils sind lebenswichtig. Das stellt viele Patienten vor große Herausforderungen. Darauf verweist die Deutsche Schlaganfall-Hilfe anlässlich des bundesweiten Tages gegen den Schlaganfall am10. Mai. Der „Tag gegen den Schlaganfall", der dieses Jahr unter dem Motto "Starke Patienten leben besser" steht, will Patienten ermuntern, sich in seriösen Quellen zu informieren, Hilfsangebote zu suchen, Schulungen wahrzunehmen und sich intensiv auf einen Arztbesuch vorzubereiten.

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)