Die SVLFG auf Messen!
Norla
Sie sind hier: Aktuell Messen & Ausstellungen Messeberichte 2016

SVLFG auf der NORLA in Rendsburg

Nur nicht den Halt verlieren!

Rund 70.000 Besucher besuchten laut Veranstalter die diesjährige NORLA auf dem Rendsburger Messegelände vom 1. bis 4. September. Die SVLFG, seit vielen Jahrzehnten ein fester Anlaufpunkt für das Messepublikum, bot an ihrem Stand erneut reichlich Aktionen und Informationen.

Eine „Falltestwaage“ zeigte eindrucksvoll die Belastung an, die auf den Menschen beim Absprung von einem Schlepper einwirkt. Zum Zeitpunkt des Bodenkontaktes sind dies kurzzeitig bis zu 600 Kilo. Dies verdeutlichte den Besuchern anschaulich, dass Gelenke und Rücken dadurch auf Dauer Schaden nehmen.

Die jährlich angebotenen Gesundheitschecks der SVLFG – diesmal ein Hörtest sowie eine Blutdruck- und Blutzuckermessung – wurden vom Publikum ebenso rege genutzt wie die Exponate zum Schwerpunktthema „Trittsicher durch Leben“. Auf der Slackline, ein 30 Zentimeter über den Boden gespannter Gurt – fünf Zentimeter breit und drei Meter lang, versuchte sich so mancher Besucher in Balance zu halten. Kinder und Jugendliche waren dabei weitaus erfolgreicher als Erwachsene.

Ebenfalls um die Koordination zu schulen, standen sechs sogenannte Pedalos bereit. Sie waren mit einem Bildschirm verbunden, der verschiedene Aufgaben anzeigte. So musste zum Beispiel eine Kugel sicher durch ein Labyrinth gebracht werden, alleine über die Füße auf der Trittfläche bei gleichzeitigem Halten des Gleichgewichts.

Noch spielerischer konnten sich die Besucher dem Thema an der Wii-Fit-Station widmen, wahlweise als Skispringer oder als Torwart, um die Bewegungsreaktionen zu testen und zu trainieren.

Beraten wurde am Stand zu allen Fragen der landwirtschaftlichen Sozialversicherung, insbesondere zu den Gesundheitsangeboten der SVLFG, unter anderem zum neuen Seminar „Stressmanagement“.

 

[Druckversion] [Startseite]
© 2017 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)