Ausbildung mit Zukunft
SGB Gesetzessammlung
Kontakt

Nicole Thordsen

Angelika Konert

 0561 785-15427
oder -16845

Sie sind hier: Über uns Ausbildung und Studium Ausbildungs- und Studiengänge

Ausbildungsberuf Sozialversicherungsfachangestellte/r

Fachrichtung „Landwirtschaftliche Sozialversicherung“
(Unfallversicherung, Alterssicherung, Krankenversicherung und Pflegeversicherung)

Berufsbild

Sozialversicherungsfachangestellte garantieren durch ihre fachliche Kompetenz die Umsetzung der sozialen Sicherung für die Bereiche der gesetzlichen Unfall-, Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung.

Nach der Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten stehen Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten für einen beruflichen Einsatz offen.

Die SVLFG ist über mehrere Geschäftsstellen und Standorte bundesweit organisiert.

Ausbildungsbeginn/-dauer

Die Ausbildung beginnt am 1. August eines Jahres und dauert drei Jahre.

Weitere Informationen

 

Ausbildungsorte

Die Ausbildungsorte werden für jeden Ausbildungsjahrgang neu festgelegt.

Das sollte ein/e Bewerber/in mitbringen

  • mindestens einen Realschulabschluss oder einen gleichwertig anerkannten Bildungsstand
  • Teamfähigkeit, Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Aufgeschlossenheit und Kommunikationsfähigkeit
  • keine Angst vor Gesetzestexten
  • Spaß am Umgang mit dem PC als modernem Arbeits- und Kommunikationsmittel

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt.

Vergütung (brutto)

1. Ausbildungsjahr

980,00 Euro

2. Ausbildungsjahr

1.075,00 Euro

3. Ausbildungsjahr
    (Stand: 02/2017)

1.175,00 Euro

Nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung im regulären Zeitraum wird ein Bonus von 400 Euro brutto extra gezahlt.

[Druckversion] [Startseite]
© 2018 Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)